BRITA Professional GmbH & Co. KG

Am 1. Juli 1966 gründet Heinz Hankammer das Unternehmen BRITA, das drei Jahre später den Prototypen des berühmten Tisch-Wasserfilters auf den Markt bringt und ihn schließlich von Taunusstein aus in die ganze Welt hinausträgt. Heute ist BRITA mit 23 Tochtergesellschaften, Betriebsstätten sowie Beteiligungen und Vertriebspartnern in über 60 Ländern auf allen fünf Kontinenten präsent und damit der einzige wirkliche Global Player in seinem Marktsegment. Unverändert steht die Optimierung von Trinkwasser im Fokus – ausgehend von sehr unterschiedlichen Wasserqualitäten und Kundenbedürfnissen weltweit. Längst jedoch ist BRITA-Technologie nicht mehr nur dem Privathaushalt und dort Küche oder Esszimmer vorbehalten.

Mobile Produkte für die Verwendung beim Sport, unterwegs oder im Büro, leitungsgebundene Wasserspender für hygienesensible Umfelder wie Krankenhäuser und Schulen; darüber hinaus zukunftsträchtige Trinkwasserlösungen für Unternehmen und Gastronomie sowie für die Kaffee-, Vending- oder Steamer-Branche oder auch BRITA-Filter in Elektrogroß- und Kleingeräten namhafter Hersteller – all das ist BRITA heute.

PURITY Filter gibt es als Großfilter und ebenso im Kartuschenformat. Dem Wasser werden unerwünschte Geschmacks- und Geruchsstoffe entzogen. So können sich die den Getränken und Speisen eigenen Aromen voll und ganz entfalten. Aufwändiger Service entfällt, denn Magnetventile, Heizstäbe und Pumpen werden durch zuverlässige Reduktion der Kalk bildenden Ionen im Wasser vor Verkalkung geschützt. Das verlängert die Lebensdauer der Maschinen erheblich und spart dem Anwender Geld.

Um sicherzustellen, dass unsere Kunden das bestmögliche Wasser für ihre jeweiligen  Anforderungen nutzen können, bietet BRITA eine Vielfalt von Filterlösungen, mit denen das Wasser exakt auf den Bedarf des Nutzers angepasst wird. Für den Außer-Haus-Markt bietet BRITA geradezu maßgeschneiderte Antworten auf die wesentlichen Fragen: Wie erhalte ich auf smarte Weise wohlschmeckendes Wasser, wie muss Wasser beschaffen sein, um den optimalen Geschmack von Kaffee, Tee, aber auch Speisen zu erreichen? Wie werden die hochwertigen Geräte vor Kalkablagerungen und das Geschäft vor den damit verbundenen Ausfallzeiten geschützt?

Ob beim Einsatz von Kaffeemaschinen, Vendingautomaten, Kombidämpfern, Backöfen, Spültechnik oder auch Wasserspendern mit Festwasseranschluss – weltweit vertrauen Kunden in allen Bereichen der Gastronomie auf BRITA Professional als Experten für Wasseraufbereitung.

www.brita.com